Um einen Trunk bat mich zur Nacht mein Kind,

Mein wilder Kamerad in Spiel und Scherzen

Sein Stimmchen bettelte so warm und lind -

Und reiche Liebe strömte mir vom Herzen.  

 

Es schaute groß und still mich an beim Trinken

Und gab verschwieg'nen Dank, indem es nahm,

Und schien in meinem Anblick zu versinken,

Als tränk' es mit, was mir vom Herzen kam.

Otto Ernst