Wieder ist ein Jahr ins Land gegangen. Im Sommer 2017 haben wir 2 x meinen, Peters 70. Geburtstag gefeiert, einmal mit Freunden und einmal mit der Familie und bei beiden Feiern konnten auch unsere Tochter und Enkeltochter aus Amerika dabei sein.

Im Herbst fiel dann die Entscheidung, dass wir zur Familie unseres Sohnes an die Ostsee ziehen wollen und da war dann Einiges zu tun und es ist auch noch eine ganze Menge vor zu bereiten. Inzwischen steht fest, wir werden voraussichtlich im Spätherbst 2019 um ziehen. Ansonsten könnten wir viele der Formulierungen vom letzten Jahr wiederholen.

Und die Entwicklung in unserer Gesellschaft erfordert es immer mehr, Position zu beziehen. Auf 2 Links, wo solche Positionen deutlich werden, möchten wir hin weisen: auf unsere aktualisierte Linksammlung und auf einen Blogbeitrag von mir auf dem Blog NachDenken... in München. mit dem Titel "Wie weiter bei der Erneuerung unserer Gesellschaft?".

Und solch eine Website einigermaßen aktuell zu halten, kostet auch seine Zeit, vgl. Schon wieder ein Jahr weiter.