Die letzten Wochen waren ziemlich ereignisreich und es mussten nun einige Entscheidungen getroffen werden, die wir schon lange vor uns her geschoben haben. Das hat auch dazu geführt, dass wir begonnen haben, etwas in Ruhe über das Weiter mit unserer Web-Site nachzudenken.

 

Gabi und ich sind inzwischen zusammen 130 Jahre alt und da kann man sich durchaus darüber Gedanken machen, wie es damit weiter gehen soll. Wir sind zu dem Ergebnis gelangt, sie in 2 Richtungen weiter zu entwickeln. Zum Einen in Richtung einer echten Familien-Web-Site (wer also aus der Familie Interesse hat, sich hier ein zu binden, kann sich gern bei uns melden) und zum Anderen wollen wir mehr aktuelle Blog-Beiträge als Ergänzung zu den bereits bestehenden Beiträgen anbieten, wobei wir versuchen werden, die älteren Beiträge derart zu überarbeiten, dass sie einfach nicht mehr aktualisiert zu werden brauchen. Das Aktuellere findet man dann eben in den Blog-Beiträgen. Dies also als Start in diese Richtung.